science fiction


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Alfons Winkelmann

NEBEL ÜBER NAZARETH

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Hardcover, 228 Seiten

ISBN: 978-3748534891

21,99 [D] inkl. MwSt.

 

Es ist das Jahr 1980. Der Chemiestudent Gregor Engel liegt schwer verletzt im Klinikum Aachen. Seiner eigenen Erzählung zufolge hat er seine schweren Verletzungen in einem Forschungsinstitut in Nazareth, Belgien, erlitten. Dieses Institut wird beziehungsweise wurde von einer Geheimgesellschaft betrieben, den »Kanaanitern«, denen es darum geht, »das Überleben der Menschheit zu sichern«. Auf das Institut hat jedoch ein Kommilitone und enger Freund Gregors ein Bombenattentat verübt, wobei es völlig zerstört wurde. Gregor konnte dem Tod dabei nur sehr knapp entkommen.
Das Problem ist jedoch: Alle Menschen in seiner Umgebung behaupten, er sei gar nicht in Nazareth gewesen, sondern von einem Auto überfahren und dabei so schwer verletzt worden, dass er wochenlang im Koma gelegen habe. Also habe er sich die Geschichte mit Nazareth bloß zusammenfantasiert.
Offen bleibt, wer nun Recht hat.

NEBEL ÜBER NAZARETH – ein spektakulärer Science-Fiction-Roman von Alfons Winkelmann! Wie sein Vorbild Leo Perutz, arbeitet auch Alfons Winkelmann in diesem vielschichtigen Werk mit verschiedenen Zeit- und Realitätsebenen und macht somit dieses Buch zu etwas ganz Besonderen.

 

Dieser Roman ist auch als E-Book verfügbar.

Zum Shop: Icon anklicken.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Alfons Winkelmann

NEBEL ÜBER NAZARETH

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 240 Seiten

ISBN: 978-3748534877

9,99 [D] inkl. MwSt.

 

Es ist das Jahr 1980. Der Chemiestudent Gregor Engel liegt schwer verletzt im Klinikum Aachen. Seiner eigenen Erzählung zufolge hat er seine schweren Verletzungen in einem Forschungsinstitut in Nazareth, Belgien, erlitten. Dieses Institut wird beziehungsweise wurde von einer Geheimgesellschaft betrieben, den »Kanaanitern«, denen es darum geht, »das Überleben der Menschheit zu sichern«. Auf das Institut hat jedoch ein Kommilitone und enger Freund Gregors ein Bombenattentat verübt, wobei es völlig zerstört wurde. Gregor konnte dem Tod dabei nur sehr knapp entkommen.
Das Problem ist jedoch: Alle Menschen in seiner Umgebung behaupten, er sei gar nicht in Nazareth gewesen, sondern von einem Auto überfahren und dabei so schwer verletzt worden, dass er wochenlang im Koma gelegen habe. Also habe er sich die Geschichte mit Nazareth bloß zusammenfantasiert.
Offen bleibt, wer nun Recht hat.

NEBEL ÜBER NAZARETH – ein spektakulärer Science-Fiction-Roman von Alfons Winkelmann! Wie sein Vorbild Leo Perutz, arbeitet auch Alfons Winkelmann in diesem vielschichtigen Werk mit verschiedenen Zeit- und Realitätsebenen und macht somit dieses Buch zu etwas ganz Besonderen.

 

Dieser Roman ist auch als E-Book verfügbar.

Zum Shop: Icon anklicken.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Don Pendleton

DER KRIEG DER GOTTESMACHER

(OT: The Godmakers)

Roman

Deutsch von Alfons Winkelmann

 

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 240 Seiten

ISBN: 978-3748550723

10,99 [D] inkl. MwSt.

 

Die Inter-Agentur-Geheimdienst-Gruppe - kurz IAGG - der amerikanischen Regierung hat die CIA als Werkzeug des Präsidenten ersetzt. Patrick Honor, ein Mitglied dieser Gruppe, ist intelligent und fähig genug, um Antworten auf gewisse mysteriöse Vorfälle zu finden, bei denen die Zahl 9 eine große Bedeutung spielt. Mitglieder eines Teams, das an PPS - Psychischen Energiequellen - forscht, wollen offenbar dem Präsidenten schaden, angetrieben von einem übermächtig erscheinenden Wesen.
Gemeinsam mit einer Mitarbeiterin des Forschungsteams, Barbara Thompson, und seinem Vorgesetzten, Milt Clinton, sowie dessen Frau Dorothy, begibt er sich auf eine Reise durch uralte Geheimnisse und Mysterien, um alle sich turmhoch aufragenden Rätsel zu lösen. Dabei entdeckt er, dass nicht nur die Sicherheit des Präsidenten auf dem Spiel steht, sondern auch die der gesamten Menschheit...

Don Pendletons Science-Fiction-Klassiker DER KRIEG DER GOTTESMACHER erschien erstmals im Jahr 1970. Der Romankiosk veröffentlicht den Roman als deutsche Erstveröffentlichung.

 

Dieser Roman ist auch als E-Book verfügbar.

Zum Shop: Icon anklicken.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Hans-Jürgen Raben

DER GESPALTENE PLANET -

EIN KRIEG DER GESCHLECHTER

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 456 Seiten

ISBN: 978-3748575658

15,99 [D] inkl. MwSt.

 

In New York wird Robert Kinsley unliebsamer Zeuge, als militante Feministinnen einen Mann auf offener Straße ermorden. Seither ist er auf der Flucht. Er ahnt, dass tiefgreifende Änderungen sich anbahnen, dass Frauen mit allen Mitteln an die Macht drängen. Und er deutet die Zeichen der Zeit richtig: Es dauert nur wenige Monate, und in den meisten Staaten der Welt haben Frauen die zu lange arglosen Männer aus allen Bereichen ihres Lebens verdrängt und die uneingeschränkte Regierungsgewalt übernommen.

Bald darauf stehen sich weltweit unversöhnlich totalitäre »Männerstaaten« und »Frauenstaaten« gegenüber, Grenzen werden neu gezogen, vorherige Ländergrenzen verlieren ihre Bedeutung, selbst religiöse Zwistigkeiten oder Unterschiede in der Hautfarbe spielen keine Rolle mehr. Brutale Geschlechterverfolgungen innerhalb dieser neuen Bereiche sind an der Tagesordnung, selbst Personen mit demokratischen Anwandlungen innerhalb der eigenen Reihen werden gnadenlos verfolgt und beseitigt. Erst viele Jahre, gar Jahrzehnte später, als fast die letzte Hoffnung auf eine Zukunft der Menschheit erloschen ist, bringt ein zarter Keim der Verständigung die Möglichkeit für einen friedvollen Neubeginn, doch der Weg dorthin ist hart und steinig...

 

Die Originalausgabe von DER GESPALTENE PLANET erschien 1984 im Wilhelm-Heyne-Verlag, München (Random House) als Taschenbuch unter dem Titel KRIEG DER GESCHLECHTER. Der Romankiosk veröffentlicht eine überarbeitete Fassung dieses modernen Klassikers der deutschen Science Fiction, der inhaltlich kaum aktueller sein könnte.

 

Dieser Roman ist auch als E-Book verfügbar.

Zum Shop: Icon anklicken.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Hans-Jürgen Raben

DER GESPALTENE PLANET -

EIN KRIEG DER GESCHLECHTER

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 420 Seiten

ISBN: 978-3748575672

28,99 [D] inkl. MwSt.

 

In New York wird Robert Kinsley unliebsamer Zeuge, als militante Feministinnen einen Mann auf offener Straße ermorden. Seither ist er auf der Flucht. Er ahnt, dass tiefgreifende Änderungen sich anbahnen, dass Frauen mit allen Mitteln an die Macht drängen. Und er deutet die Zeichen der Zeit richtig: Es dauert nur wenige Monate, und in den meisten Staaten der Welt haben Frauen die zu lange arglosen Männer aus allen Bereichen ihres Lebens verdrängt und die uneingeschränkte Regierungsgewalt übernommen.

Bald darauf stehen sich weltweit unversöhnlich totalitäre »Männerstaaten« und »Frauenstaaten« gegenüber, Grenzen werden neu gezogen, vorherige Ländergrenzen verlieren ihre Bedeutung, selbst religiöse Zwistigkeiten oder Unterschiede in der Hautfarbe spielen keine Rolle mehr. Brutale Geschlechterverfolgungen innerhalb dieser neuen Bereiche sind an der Tagesordnung, selbst Personen mit demokratischen Anwandlungen innerhalb der eigenen Reihen werden gnadenlos verfolgt und beseitigt. Erst viele Jahre, gar Jahrzehnte später, als fast die letzte Hoffnung auf eine Zukunft der Menschheit erloschen ist, bringt ein zarter Keim der Verständigung die Möglichkeit für einen friedvollen Neubeginn, doch der Weg dorthin ist hart und steinig...

 

Die Originalausgabe von DER GESPALTENE PLANET erschien 1984 im Wilhelm-Heyne-Verlag, München (Random House) als Taschenbuch unter dem Titel KRIEG DER GESCHLECHTER. Der Romankiosk veröffentlicht eine überarbeitete Fassung dieses modernen Klassikers der deutschen Science Fiction, der inhaltlich kaum aktueller sein könnte.

 

Dieser Roman ist auch als E-Book verfügbar.

Zum Shop: Icon anklicken.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Alfons Winkelmann

DIE INSEL DER WAHRHEIT

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 324 Seiten

ISBN: 978-3748575474

12,99 [D] inkl. MwSt.

 

Mitten im Nordatlantik - in der Nähe des Polarkreises - hat ein Multimillionär sich, Zeitungsberichten zufolge, sein eigenes Reich erschaffen: Französischen Vorbildern folgend, errichtete er dort ein Schloss und lebt wie ein französischer König – oder er stellt sich zumindest vor, dass sie so gelebt hätten.

Die Musikerin und Komponistin Bettina Bernau erzählt jedoch eine ganz andere Geschichte. Ihr zufolge war sie auf diese Insel eingeladen worden, um dabei zu helfen, zweitausend Jahre falscher Historie zu korrigieren. Denn: Jesus Christus, davon war man überzeugt, war nicht gekreuzigt worden, sondern mit Maria Magdalena, seinen Jüngern sowie deren Frauen nach Frankreich geflohen und hatte dort eine königliche Dynastie errichtet. Er selbst war auch gar nicht der verheißene Messias: Der »wahre Messias« würde erst noch kommen. Auf der Île du monde vrai, der Insel der wahren Welt, sollte der Boden für Seine Ankunft bereitet werden. Entgegen ihren Erwartungen gerät Bettina jedoch in ein ihr letztlich unverständliches Netz aus Intrigen und Machtkämpfen, dem sie selbst nur mit knapper Not entrinnt.

Die Frage bleibt: Kann an ihrer bizarren Geschichte überhaupt etwas Wahres dran sein?

Alfons Winkelmanns spektakulärer (und hochspekulativer) Roman DIE INSEL DER WAHRHEIT erscheint als deutsche Erstveröffentlichung im Verlag Der Romankiosk.

 

Dieser Roman ist auch als E-Book verfügbar.

Zum Shop: Icon anklicken.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Alfons Winkelmann

DIE INSEL DER WAHRHEIT

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Hardcover, 300 Seiten

ISBN: 978-3748575528

22,99 [D] inkl. MwSt.

 

Mitten im Nordatlantik - in der Nähe des Polarkreises - hat ein Multimillionär sich, Zeitungsberichten zufolge, sein eigenes Reich erschaffen: Französischen Vorbildern folgend, errichtete er dort ein Schloss und lebt wie ein französischer König – oder er stellt sich zumindest vor, dass sie so gelebt hätten.

Die Musikerin und Komponistin Bettina Bernau erzählt jedoch eine ganz andere Geschichte. Ihr zufolge war sie auf diese Insel eingeladen worden, um dabei zu helfen, zweitausend Jahre falscher Historie zu korrigieren. Denn: Jesus Christus, davon war man überzeugt, war nicht gekreuzigt worden, sondern mit Maria Magdalena, seinen Jüngern sowie deren Frauen nach Frankreich geflohen und hatte dort eine königliche Dynastie errichtet. Er selbst war auch gar nicht der verheißene Messias: Der »wahre Messias« würde erst noch kommen. Auf der Île du monde vrai, der Insel der wahren Welt, sollte der Boden für Seine Ankunft bereitet werden. Entgegen ihren Erwartungen gerät Bettina jedoch in ein ihr letztlich unverständliches Netz aus Intrigen und Machtkämpfen, dem sie selbst nur mit knapper Not entrinnt.

Die Frage bleibt: Kann an ihrer bizarren Geschichte überhaupt etwas Wahres dran sein?

Alfons Winkelmanns spektakulärer (und hochspekulativer) Roman DIE INSEL DER WAHRHEIT erscheint als deutsche Erstveröffentlichung im Verlag Der Romankiosk.

 

Dieser Roman ist auch als E-Book verfügbar.

Zum Shop: Icon anklicken.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Don Pendleton

DIE OLYMPIER

(OT: The Olympians)

Roman

Deutsch von Alfons Winkelmann

 

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 240 Seiten

ISBN: 978-3748580799

10,99 [D] inkl. MwSt.

 

Der politische Investigativ-Journalist Richard Hunter stellt die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen und das unerträgliche Wahl-College mächtigster Interessengruppen in Frage...

Hat der Milliardär Brian Donaldson die Stimmen des Electoral College gekauft? Glaubte er, ein Olympionike zu sein und sich gleichzeitig auf einem Berggipfel in Wyoming verstecken zu können, während er die Wahl zu seinem eigenen Vorteil manipulierte?

Waren die Vereinigten Staaten auf dem Weg zu einem Putschversuch? Könnte Richard Hunter allein einen Putsch verhindern...?

Wer würde als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und mit der Macht, die Welt zu verändern - im Guten wie im Schlechten - im Weißen Haus landen?

 

Don Pendleton ist der Schöpfer der MACK-BOLAN-Serie im Verlag Edition Bärenklau, welche vollständig und erstmals übersetzt in Deutschland publiziert wird.

Der Roman DIE OLYMPIER erschien in seiner amerikanischen Erstausgabe 1969 und hat bis heute weder an Reiz noch an Aktualität verloren.

 

Dieser Roman ist auch als E-Book verfügbar.

Zum Shop: Icon anklicken.


Zum Shop: Bild anklicken
Zum Shop: Bild anklicken

Ingrid Herrmann-Nytko

PHASENRAUM -

EIN ZEITREISE-ROMAN

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

E-Book, 300 Seiten

ISBN: 978-3748712817

5,99 [D] inkl. MwSt.

 

Angeführt von unserem Prof, setzten wir uns wieder in Marsch. Wir stürzten uns ins Gewühl der ausgelassen lärmenden Menschen, die nahezu alle in dieselbe Richtung strebten wie wir. Wir staksten durch die schlammigen Gassen des Aventin, traten in Dunghaufen und Abfälle, von denen ich gar nicht wissen wollte, woher sie stammten, und je näher wir dem Forum kamen, umso durchdringender wurde der Lärm. Die nächtliche Luft war erfüllt von einem Summen und Brausen wie vor einem drohenden Unwetter. Und dann endlich waren wir da.

Es war wie eine Offenbarung. Ein passenderes Wort fällt mir nicht ein. Wir traten aus dem klaustrophobischen, finsteren Gassengewirr des Aventin, und vor uns lag ein weiter, von zahllosen Fackeln, Laternen und Öllampen erhellter Platz, der zu allen Seiten gesäumt war von prächtigen Gebäuden. Tempelfassaden aus weißem, schwarzem und farbigem Marmor spiegelten das Licht der Flammen wieder, und die ganze grandiose Kulisse schien sich übergangslos fortzusetzen in einem samtigen Nachthimmel, an dem Myriaden von Sternen funkelten. Die Szenerie raubte uns schier den Atem.

 

Der Debüt-Roman Phasenraum von Literatur-Übersetzerin Ingrid Herrmann-Nytko ist ein Zeitreise-Roman der ganz besonderen Art: mitreißend und spannend, dabei humorvoll und stets auf augenzwinkernde Weise lehrreich. Ein Science-Fiction-Lese-Vergnügen von der ersten bis zur letzten Seite!

Phasenraum erscheint als deutsche Erstveröffentlichung im Verlag Der Romankiosk.


Zum Shop: Bild anklicken
Zum Shop: Bild anklicken

Ingrid Herrmann-Nytko

PHASENRAUM -

EIN ZEITREISE-ROMAN

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 344 Seiten

ISBN: 978-3748580836

12,99 [D] inkl. MwSt.

 

Angeführt von unserem Prof, setzten wir uns wieder in Marsch. Wir stürzten uns ins Gewühl der ausgelassen lärmenden Menschen, die nahezu alle in dieselbe Richtung strebten wie wir. Wir staksten durch die schlammigen Gassen des Aventin, traten in Dunghaufen und Abfälle, von denen ich gar nicht wissen wollte, woher sie stammten, und je näher wir dem Forum kamen, umso durchdringender wurde der Lärm. Die nächtliche Luft war erfüllt von einem Summen und Brausen wie vor einem drohenden Unwetter. Und dann endlich waren wir da.

Es war wie eine Offenbarung. Ein passenderes Wort fällt mir nicht ein. Wir traten aus dem klaustrophobischen, finsteren Gassengewirr des Aventin, und vor uns lag ein weiter, von zahllosen Fackeln, Laternen und Öllampen erhellter Platz, der zu allen Seiten gesäumt war von prächtigen Gebäuden. Tempelfassaden aus weißem, schwarzem und farbigem Marmor spiegelten das Licht der Flammen wieder, und die ganze grandiose Kulisse schien sich übergangslos fortzusetzen in einem samtigen Nachthimmel, an dem Myriaden von Sternen funkelten. Die Szenerie raubte uns schier den Atem.

 

Der Debüt-Roman Phasenraum von Literatur-Übersetzerin Ingrid Herrmann-Nytko ist ein Zeitreise-Roman der ganz besonderen Art: mitreißend und spannend, dabei humorvoll und stets auf augenzwinkernde Weise lehrreich. Ein Science-Fiction-Lese-Vergnügen von der ersten bis zur letzten Seite!

Phasenraum erscheint als deutsche Erstveröffentlichung im Verlag Der Romankiosk.


Zum Shop: Bild anklicken
Zum Shop: Bild anklicken

Ingrid Herrmann-Nytko

PHASENRAUM -

EIN ZEITREISE-ROMAN

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Hardcover, 324 Seiten

ISBN: 978-3748585497

24,99 [D] inkl. MwSt.

 

Angeführt von unserem Prof, setzten wir uns wieder in Marsch. Wir stürzten uns ins Gewühl der ausgelassen lärmenden Menschen, die nahezu alle in dieselbe Richtung strebten wie wir. Wir staksten durch die schlammigen Gassen des Aventin, traten in Dunghaufen und Abfälle, von denen ich gar nicht wissen wollte, woher sie stammten, und je näher wir dem Forum kamen, umso durchdringender wurde der Lärm. Die nächtliche Luft war erfüllt von einem Summen und Brausen wie vor einem drohenden Unwetter. Und dann endlich waren wir da.

Es war wie eine Offenbarung. Ein passenderes Wort fällt mir nicht ein. Wir traten aus dem klaustrophobischen, finsteren Gassengewirr des Aventin, und vor uns lag ein weiter, von zahllosen Fackeln, Laternen und Öllampen erhellter Platz, der zu allen Seiten gesäumt war von prächtigen Gebäuden. Tempelfassaden aus weißem, schwarzem und farbigem Marmor spiegelten das Licht der Flammen wieder, und die ganze grandiose Kulisse schien sich übergangslos fortzusetzen in einem samtigen Nachthimmel, an dem Myriaden von Sternen funkelten. Die Szenerie raubte uns schier den Atem.

 

Der Debüt-Roman Phasenraum von Literatur-Übersetzerin Ingrid Herrmann-Nytko ist ein Zeitreise-Roman der ganz besonderen Art: mitreißend und spannend, dabei humorvoll und stets auf augenzwinkernde Weise lehrreich. Ein Science-Fiction-Lese-Vergnügen von der ersten bis zur letzten Seite!

Phasenraum erscheint als deutsche Erstveröffentlichung im Verlag Der Romankiosk.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Richard Hey

IM JAHR 95 NACH HIROSHIMA

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 312 Seiten

ISBN: 978-3750240056

12,99 [D] inkl. MwSt.

 

Seit dem ersten Atombombenabwurf am 06. August 1945 hat für die Menschheit eine neue Zeitrechnung begonnen: das Jahr 0 nach Hiroshima. Durch das rücksichtslose Verhalten des Menschen hat sich die Atmosphäre erwärmt, sind die Polkappen geschmolzen, und die Ozonschicht wurde schwer beschädigt.
Jetzt, 95 Jahre nach Hiroshima, steht die Welt vor einer riesigen Herausforderung: Aus ungeklärter Ursache ist die Temperatur auf der Nordhalbkugel der Erde stark gefallen, und neue Gletscher haben sich gebildet; ganze Landstriche vereisen. Eine neue Eiszeit droht.
Zwei Wissenschaftler, die Biologin Antonella Lerici und der Physiker John Federbaum, machen sich auf die Suche nach Lösungen gegen die Vereisung des Planeten. Die Zeit wird knapp, denn das Eis breitet sich immer mehr aus...

 

Dieser Roman des Schriftstellers und Hörspiel-Autors Richard Hey wurde im Jahr 1983 mit dem Kurd-Laßwitz-Preis (in der Kategorie BESTER ROMAN) ausgezeichnet.

 

Dieser Roman ist auch als E-Book verfügbar.

Zum Shop: Icon anklicken.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Richard Hey

IM JAHR 95 NACH HIROSHIMA

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Hardcover, 288 Seiten

ISBN: 978-3750240094

21,99 [D] inkl. MwSt.

 

Seit dem ersten Atombombenabwurf am 06. August 1945 hat für die Menschheit eine neue Zeitrechnung begonnen: das Jahr 0 nach Hiroshima. Durch das rücksichtslose Verhalten des Menschen hat sich die Atmosphäre erwärmt, sind die Polkappen geschmolzen, und die Ozonschicht wurde schwer beschädigt.
Jetzt, 95 Jahre nach Hiroshima, steht die Welt vor einer riesigen Herausforderung: Aus ungeklärter Ursache ist die Temperatur auf der Nordhalbkugel der Erde stark gefallen, und neue Gletscher haben sich gebildet; ganze Landstriche vereisen. Eine neue Eiszeit droht.
Zwei Wissenschaftler, die Biologin Antonella Lerici und der Physiker John Federbaum, machen sich auf die Suche nach Lösungen gegen die Vereisung des Planeten. Die Zeit wird knapp, denn das Eis breitet sich immer mehr aus...

 

Dieser Roman des Schriftstellers und Hörspiel-Autors Richard Hey wurde im Jahr 1983 mit dem Kurd-Laßwitz-Preis (in der Kategorie BESTER ROMAN) ausgezeichnet.

 

Dieser Roman ist auch als E-Book verfügbar.

Zum Shop: Icon anklicken.