krimis & thriller


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Meinhard-Wilhelm Schulz

KATHARINA UND DER GORILLA

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Hardcover, 600 Seiten

ISBN: 978-3748544128

36,99 [D] inkl. MwSt.

 

Ich jedenfalls war mein halbes Leben lang gern das »Fräulein Doktor« und dennoch eine Emanze erster Güte, zuerst als leitende Managerin der Sparkasse, dann als Fernseh-Journalisten.
In diesem Buch wirst Du, mein geschätzter Leser, die Lebensgeschichte eines bösen, ja, sogar mörderischen Fräuleins vernehmen, mit dem Du Dich nicht unbedingt identifizieren solltest. Dafür erlaube ich es Dir gerne, Dich ein klein wenig in mich zu verlieben, denn dagegen habe ich nichts, ganz gleich, ob Du Mann oder Frau bist; mit den höchstrichterlich anerkannten »Diversen« habe ich zurzeit noch kleinere Probleme.
Sagt nicht der berühmte Apostel Paulus, die Liebe sei das Größte und ohne sie alles andere wertlos? Mein Leben lang wollte ich lieben und geliebt werden. Das zweite war freilich nicht gerade leicht zu erreichen, denn wer möchte schon eine durch die Mühlen des Schicksals gedrehte Frau zur Partnerin haben, eine, die auf jedem Schönheitswettbewerb durchfällt?
Aber vielleicht besitze ich ja die himmlische Gabe, Dich dennoch in mich zu verlieben, wer weiß? Immerhin wirst in diesem Buch insgesamt drei Männer (zwei davon leben noch) und zwei Frauen finden, denen ich in Liebe verbunden bin, und das ist nicht wenig...

Meinhard-Wilhelm Schulz – der Autor von ASTRID UND DER SCHLEIFER sowie von VIER TAGE GALGENFRIST – präsentiert mit seinem neuen Roman KATHARINA UND DER GORILLA einen kunstvoll gewebten, in (und um) Frankfurt/Main spielenden Krimi, der Lust auf mehr macht!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Meinhard-Wilhelm Schulz

KATHARINA UND DER GORILLA

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 624 Seiten

ISBN: 978-3748544074

18,99 [D] inkl. MwSt.

 

Ich jedenfalls war mein halbes Leben lang gern das »Fräulein Doktor« und dennoch eine Emanze erster Güte, zuerst als leitende Managerin der Sparkasse, dann als Fernseh-Journalisten.
In diesem Buch wirst Du, mein geschätzter Leser, die Lebensgeschichte eines bösen, ja, sogar mörderischen Fräuleins vernehmen, mit dem Du Dich nicht unbedingt identifizieren solltest. Dafür erlaube ich es Dir gerne, Dich ein klein wenig in mich zu verlieben, denn dagegen habe ich nichts, ganz gleich, ob Du Mann oder Frau bist; mit den höchstrichterlich anerkannten »Diversen« habe ich zurzeit noch kleinere Probleme.
Sagt nicht der berühmte Apostel Paulus, die Liebe sei das Größte und ohne sie alles andere wertlos? Mein Leben lang wollte ich lieben und geliebt werden. Das zweite war freilich nicht gerade leicht zu erreichen, denn wer möchte schon eine durch die Mühlen des Schicksals gedrehte Frau zur Partnerin haben, eine, die auf jedem Schönheitswettbewerb durchfällt?
Aber vielleicht besitze ich ja die himmlische Gabe, Dich dennoch in mich zu verlieben, wer weiß? Immerhin wirst in diesem Buch insgesamt drei Männer (zwei davon leben noch) und zwei Frauen finden, denen ich in Liebe verbunden bin, und das ist nicht wenig...

Meinhard-Wilhelm Schulz – der Autor von ASTRID UND DER SCHLEIFER sowie von VIER TAGE GALGENFRIST – präsentiert mit seinem neuen Roman KATHARINA UND DER GORILLA einen kunstvoll gewebten, in (und um) Frankfurt/Main spielenden Krimi, der Lust auf mehr macht!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Alfred Wallon

EISIGER HASS

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 168 Seiten

ISBN: 978-3748531500

8,99 [D] inkl. MwSt.

 

Der Geschäftsmann Jürgen Hansen eröffnet eine neue Filiale einer Baumarktkette in Bad Marienberg im Westerwald. Er flirtet mit Daniela Lange, der Sekretärin des Bürgermeisters, während der anschließenden Feier auf Schloss Friedewald. Die beiden wissen jedoch nicht, dass sie dabei beobachtet werden. Während in dieser verhängnisvollen Nacht der Wintereinbruch im Westerwald für ein Schneechaos sorgt, nimmt eine Verkettung unglücklicher Umstände ihren Anfang, die schließlich in einem heimtückischen Mord endet.
Der Frankfurter Hauptkommissar Paul Schumann will eigentlich nur einen ehemaligen Kollegen besuchen, der mittlerweile in Friedewald lebt. Aber dann wird er um Hilfe in diesem Mordfall gebeten. Schumanns Suche nach dem Mörder konfrontiert ihn mit menschlichen Abgründen und mit Verdächtigen, die nichts mehr zu verlieren haben. Während der eisige Winter die gesamte Region fest im Griff hält, ermittelt Schumann weiter. Denn er wird den Mörder überführen – auch wenn sich dieser jetzt noch unerkannt glaubt...

Eisiger Hass ist ein spannender Regionalkrimi aus dem Westerwald. Geschrieben von Alfred Wallon, der für diesen Roman auch vor Ort recherchiert hat.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Alfred Bekker

Die Bluternte

Drei Kriminal-Romane in einem Band

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 372 Seiten

ISBN: 978-3748522003

12,99 [D] inkl. MwSt.

 

Ein New Yorker Privatdetektiv war in krumme Geschäfte verwickelt und wird erschossen. Sein Kollege Bount Reiniger ermittelt und gerät in einen Sumpf des Verbrechens...

Ein junger Mann gerät in den Bannkreis irischer Terroristen - Privatdetektiv Bount Reiniger soll ihn zur Vernunft bringen und sticht in ein Wespennest. Bald steht der New Yorker Ermittler selbst auf der Todesliste der Terroristen...

Irgendein kalter Tag in Chicago. Man schrieb das Jahr 1929. Ein böses Jahr, ein böser Tag. Aber ich will mich nicht beklagen, schließlich lebe ich noch, sonst könnte ich diese Story auch gar nicht erzählen...

Die Bluternte enthält drei ausgewählte Kriminal-Romane von Bestseller-Autor Alfred Bekker: Tod eines Schnüfflers, Verschwörung der Killer und Bluternte 1929: Umgelegt in Chicago. Atemlose Spannung und mitreißende Action pur!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Alfred Bekker

Das Mörderspiel

Drei Kriminal-Romane in einem Band

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 384 Seiten

ISBN: 978-3748521792

12,99 [D] inkl. MwSt.

 

Im Kampf gegen das Verbrechen setzt der smarte Ermittler Bount Reiniger auf ungewöhnliche Methoden – hin und wieder auch auf die Schusskraft seiner Automatik...

Eine Serie von Attentatsversuchen und Morden erschüttert New York. Aber die Opfer scheinen nichts gemeinsam zu haben. Privatdetektiv Bount Reiniger übernimmt den Fall, aber plötzlich will niemand mehr, dass er ihn auch tatsächlich aufklärt...

Leslie Craven ist Mitarbeiter einer literarischen Agentur und führt ein unauffälliges, zurückgezogenes Leben. Bis er eines Tages verschwindet, nachdem er kurz zuvor von zwei Unbekannten bedroht wurde...

Das Mörderspiel enthält drei ausgewählte Kriminal-Romane von Bestseller-Autor Alfred Bekker: Der Killer von Manhattan, Die Tote ohne Namen und Mörderspiel. Atemlose Spannung und mitreißende Action pur!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Shirley

Die Brigade

(OT: The Brigade)

Roman

Deutsch von Dr. Dietlind Bindheim und Christian Dörge

(Der Romankiosk, 2019)

Hardcover, 336 Seiten

ISBN: 978-3748520177

26,99 [D] inkl. MwSt.

 

In der Kleinstadt Salton, Oregon, geht der Schrecken um. Jeden Samstagabend bringt ein offensichtlich geistig gestörter Mörder ein Mädchen um. Dreizehn junge Mädchen sind ihm bisher zum Opfer gefallen. Da die Polizei nicht in der Lage ist, die geringste Spur zu finden, die zum Mörder führen könnte, bildet sich in der Stadt eine Bürgerwehr. Doch als die »ehrbaren« Bürger die Sache selbst in die Hand nehmen, passiert sogleich ein »Unfall«: Ein allzu neugieriger Reporter kommt ums Leben.

Nur zwei Menschen wagen wirklich, dem Terror zu widerstehen. Sonja Kramer, die Lehrerin an der örtlichen Highschool, und Tony Hollister, ihr Schüler, ein rebellischer Teenager.

Der Schrecken in der Stadt strebt dem Siedepunkt zu, denn der Mörder ist trotz der Bürgerwehr noch immer frei, und der nächste Samstagabend ist nah...

 

Der US-amerikanische Schriftsteller John Shirley ist vor allem für seine Cyberpunk- und Science-Fiction-Romane bekannt.

Die Brigade – erstmals im Jahr 1981 veröffentlicht – belegt auf eindrucksvolle Weise, wie meisterhaft er sich darüber hinaus auf das Metier des düsteren, spannungsgeladenen Thrillers versteht.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Shirley

Die Brigade

(OT: The Brigade)

Roman

Deutsch von Dr. Dietlind Bindheim und Christian Dörge

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 360 Seiten

ISBN: 978-3748520146

12,99 [D] inkl. MwSt.

 

In der Kleinstadt Salton, Oregon, geht der Schrecken um. Jeden Samstagabend bringt ein offensichtlich geistig gestörter Mörder ein Mädchen um. Dreizehn junge Mädchen sind ihm bisher zum Opfer gefallen. Da die Polizei nicht in der Lage ist, die geringste Spur zu finden, die zum Mörder führen könnte, bildet sich in der Stadt eine Bürgerwehr. Doch als die »ehrbaren« Bürger die Sache selbst in die Hand nehmen, passiert sogleich ein »Unfall«: Ein allzu neugieriger Reporter kommt ums Leben.

Nur zwei Menschen wagen wirklich, dem Terror zu widerstehen. Sonja Kramer, die Lehrerin an der örtlichen Highschool, und Tony Hollister, ihr Schüler, ein rebellischer Teenager.

Der Schrecken in der Stadt strebt dem Siedepunkt zu, denn der Mörder ist trotz der Bürgerwehr noch immer frei, und der nächste Samstagabend ist nah...

 

Der US-amerikanische Schriftsteller John Shirley ist vor allem für seine Cyberpunk- und Science-Fiction-Romane bekannt.

Die Brigade – erstmals im Jahr 1981 veröffentlicht – belegt auf eindrucksvolle Weise, wie meisterhaft er sich darüber hinaus auf das Metier des düsteren, spannungsgeladenen Thrillers versteht.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

John Shirley

Die Brigade

(OT: The Brigade)

Roman

Deutsch von Dr. Dietlind Bindheim und Christian Dörge

(Der Romankiosk, 2019)

E-Book, 260 Seiten

ISBN: 978-3743899490

6,99 [D] inkl. MwSt.

 

In der Kleinstadt Salton, Oregon, geht der Schrecken um. Jeden Samstagabend bringt ein offensichtlich geistig gestörter Mörder ein Mädchen um. Dreizehn junge Mädchen sind ihm bisher zum Opfer gefallen. Da die Polizei nicht in der Lage ist, die geringste Spur zu finden, die zum Mörder führen könnte, bildet sich in der Stadt eine Bürgerwehr. Doch als die »ehrbaren« Bürger die Sache selbst in die Hand nehmen, passiert sogleich ein »Unfall«: Ein allzu neugieriger Reporter kommt ums Leben.

Nur zwei Menschen wagen wirklich, dem Terror zu widerstehen. Sonja Kramer, die Lehrerin an der örtlichen Highschool, und Tony Hollister, ihr Schüler, ein rebellischer Teenager.

Der Schrecken in der Stadt strebt dem Siedepunkt zu, denn der Mörder ist trotz der Bürgerwehr noch immer frei, und der nächste Samstagabend ist nah...

 

Der US-amerikanische Schriftsteller John Shirley ist vor allem für seine Cyberpunk- und Science-Fiction-Romane bekannt.

Die Brigade – erstmals im Jahr 1981 veröffentlicht – belegt auf eindrucksvolle Weise, wie meisterhaft er sich darüber hinaus auf das Metier des düsteren, spannungsgeladenen Thrillers versteht.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Alfred Wallon

DAS AUGSBURG-EXPERIMENT

Roman

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 240 Seiten

ISBN: 978-3748518433

9,99 [D] inkl. MwSt.

 

Dr. Andreas Fischer ist ein erfolgreicher Wissenschaftler, der für einen Augsburger Pharmakonzern arbeitet. Aber er betreibt darüber hinaus unbemerkt eigene Forschungen, die von einer Organisation finanziert werden, denen ein Menschenleben vollkommen gleichgültig ist. Erst nachdem einige Menschen in Augsburg auf rätselhafte Weise verschwunden sind, beginnt die Polizei mit ihren Ermittlungen. Das einzige, was man bisher weiß, ist, dass zwei der Vermissten miteinander befreundet waren.
Als Hauptkommissar Robert Brandner Tage später vor der Leiche eines vermissten Studenten steht, ahnt er, dass dieser Fall purer Sprengstoff ist. Denn der Tote ist auf unerklärliche Weise um Jahrzehnte gealtert – und es gibt trotz weiterer Ermittlungen nicht die geringste Erklärung dafür.
Auch der Privatdetektiv Frank Gerber ist mit diesem Fall befasst. Die Mutter des toten Studenten und eine Freundin haben ihn beauftragt, einige Ungereimtheiten zu untersuchen. Dies bringt Gerber auf die Spur von Dr. Andreas Fischer, denn mittlerweile ist ein weiterer Student spurlos verschwunden. Als Gerber gewisse Zusammenhänge zwischen den beiden Fällen erkennt, ist kurz darauf sein eigenes Leben in Gefahr. Denn die Organisation, die hinter dem Wissenschaftler steht, möchte jeden Mitwisser ausschalten!

DAS AUGSBURG-EXPERIMENT – der Regionalkrimi von Alfred Wallon: Eine ungewöhnliche Mischung aus Crime, Action und Phantastik, wie es sie bisher in der Fuggerstadt noch nicht gab!


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Steven W. Kohlhagen

Blut an den Händen

(OT: The Point Of A Gun)

Roman

Deutsch von Dr. Frank Roßnagel

(CassiopeiaPress, 2018)

E-Book, 395 Seiten

ISBN: 978-3743836969

2,99 [D] inkl. MwSt.

 

In naher Zukunft wird Amerika einen dramatischen Anstieg terroristischer Überfälle erleben - von Jihadisten, weißen Rassisten und mexikanischen Kartellen. Angesichts des Scheiterns der U.S. Geheimdienste und der Strafverfolgungsbehörden ist sehr schnell eine Szene aus Bürgerwehren, aus Vigilanten entstanden. Und was überrascht, diese geheimnisvolle und mörderische Gruppe von Vigilanten wird offensichtlich angeführt von einer Person in einer leitenden Stellung innerhalb der Terrorabwehr. Der Präsident ruft eine Task Force zusammen, deren Mitglieder der Öffentlichkeit nicht bekannt sind. Ihre Aufgabe ist es, eine Untersuchung zu betreiben, wer der Verräter innerhalb der eigenen Reihen ist. Arbeitet er für die CIA? Ist er ein FBI-Spezialagent, dessen Aufgabe die Terrorabwehr ist? Oder ist er innerhalb der Army zu suchen, wo er ebenfalls mit der Terrorabwehr befasst ist?

Steven W. Kohlhagen, Bestsellerautor von Wo man dich begräbt und Häuptling der Diebe, hat neue Maßstäbe gesetzt für aktions- und temporeiche Thriller und für Romane zu einem Thema unserer Zeit: dem Terrorismus. Das müssen Sie gelesen haben!

 

Link zum Buch-Trailer.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Steven W. Kohlhagen

Blut an den Händen

(OT: The Point Of A Gun)

Roman

Deutsch von Dr. Frank Roßnagel

(Der Romankiosk, 2019)

Paperback, 468 Seiten

ISBN: 978-3748518686

15,99 [D] inkl. MwSt.

 

In naher Zukunft wird Amerika einen dramatischen Anstieg terroristischer Überfälle erleben - von Jihadisten, weißen Rassisten und mexikanischen Kartellen. Angesichts des Scheiterns der U.S. Geheimdienste und der Strafverfolgungsbehörden ist sehr schnell eine Szene aus Bürgerwehren, aus Vigilanten entstanden. Und was überrascht, diese geheimnisvolle und mörderische Gruppe von Vigilanten wird offensichtlich angeführt von einer Person in einer leitenden Stellung innerhalb der Terrorabwehr. Der Präsident ruft eine Task Force zusammen, deren Mitglieder der Öffentlichkeit nicht bekannt sind. Ihre Aufgabe ist es, eine Untersuchung zu betreiben, wer der Verräter innerhalb der eigenen Reihen ist. Arbeitet er für die CIA? Ist er ein FBI-Spezialagent, dessen Aufgabe die Terrorabwehr ist? Oder ist er innerhalb der Army zu suchen, wo er ebenfalls mit der Terrorabwehr befasst ist?

Steven W. Kohlhagen, Bestsellerautor von Wo man dich begräbt und Häuptling der Diebe, hat neue Maßstäbe gesetzt für aktions- und temporeiche Thriller und für Romane zu einem Thema unserer Zeit: dem Terrorismus. Das müssen Sie gelesen haben!

 

Link zum Buch-Trailer.


Zum Shop: Bild anklicken.
Zum Shop: Bild anklicken.

Steven W. Kohlhagen

Blut an den Händen

(OT: The Point Of A Gun)

Roman

Deutsch von Dr. Frank Roßnagel

(Der Romankiosk, 2019)

Hardcover, 372 Seiten

ISBN: 978-3748518747

26,99 [D] inkl. MwSt.

 

In naher Zukunft wird Amerika einen dramatischen Anstieg terroristischer Überfälle erleben - von Jihadisten, weißen Rassisten und mexikanischen Kartellen. Angesichts des Scheiterns der U.S. Geheimdienste und der Strafverfolgungsbehörden ist sehr schnell eine Szene aus Bürgerwehren, aus Vigilanten entstanden. Und was überrascht, diese geheimnisvolle und mörderische Gruppe von Vigilanten wird offensichtlich angeführt von einer Person in einer leitenden Stellung innerhalb der Terrorabwehr. Der Präsident ruft eine Task Force zusammen, deren Mitglieder der Öffentlichkeit nicht bekannt sind. Ihre Aufgabe ist es, eine Untersuchung zu betreiben, wer der Verräter innerhalb der eigenen Reihen ist. Arbeitet er für die CIA? Ist er ein FBI-Spezialagent, dessen Aufgabe die Terrorabwehr ist? Oder ist er innerhalb der Army zu suchen, wo er ebenfalls mit der Terrorabwehr befasst ist?

Steven W. Kohlhagen, Bestsellerautor von Wo man dich begräbt und Häuptling der Diebe, hat neue Maßstäbe gesetzt für aktions- und temporeiche Thriller und für Romane zu einem Thema unserer Zeit: dem Terrorismus. Das müssen Sie gelesen haben!

 

Link zum Buch-Trailer.